Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

  sonstige lektion (referat)    
 
 
Biologie
Themen der Chemie
Deutsch online artikel
Englisch / Englische
Franzosisch
Geographie
Geschichte
Informatik
Kunst
Mathematik / Studium
Musik
Philosophie
Physik
Recht
Sport
Sonstige artikel
Wirtschaft & Technik

 

Biographie


Impressum

sonstige artikel (Interpretation und charakterisierung)

Statistiken zur todesstrafe



Die folgenden Statistiken sind einfach zum Nachdenken. Ist die Todesstrafe eine Abschreckung? Welchen Sinn hat sie denn bitte?


Jährlicher Anstieg der Mordrate in Jahren mit Hinrichtungen gegenüber Jahren ohne Hinrichtungen in Kalifornien.
Kann es vielleicht sein, dass auch öffentliche Gewalt \"geil\" auf Gewalt macht?


Befragung von Police-Chiefs über ihre Meinung, was dazu beitragen könnte, die Gewaltkriminalität einzuschränken (Angaben in Prozent)


Der Vergleich von Nachbarstaaten mit und ohne Todesstrafe zeigt, dass in Staaten mit Todesstrafe die Mordkriminalität weitaus höher ist (per 100 000 Einwohner)

Todesstrafe schreckt ab?


Diese Statistik zeigt, dass die Mordrate (pro 100 000 Einwohner) über die Jahre hinweg in den USA relativ stabil blieb - dass immer mehr Menschen hingerichtet wurden, hatte keinen Einfluss auf die Mordrate

Also wozu bitte???




Hier noch eine Übersicht, in welchen Staaten noch hingerichtet wird und mit welchen Methoden.









PRO: CONTRA:
- Gesetz der Vergeltung (Auge um  - Gesetz: primitive Rachegelüste
Auge, Zahn um Zahn) keine objektive Abwägung der
Schuld (Mord meist im Affekt)

- Abschreckung (durch Androhung  - bewiesen, dass Todesstrafe keine
einer schweren Strafe) abschreckende Wirkung auf Gewalttäter hat

- dauerhafte Sicherheit vor  - heute äusserst sichere Haftanstalten,
gefährlichen Gewaltverbrechern entlassene Mörder selten wieder straffällig,

Justizirrtümer endgültig fixiert

- kein ernsthafter Einwand bei der Frage
nach Menschlichkeit (alte und kranke

Menschen werden auch nicht getötet)


- bei parlamentarischen Debatten:
die Zeiten seien zu schlimm, um

die Todesstrafe abzuschaffen
- grundsätzliche Ungerechtigkeit der

Todesstrafe ("kleine" Leute,
Unterprivilegierte, rassische Minderheiten)

 
 
Top Themen / Analyse
Medizinisch-psychiatrisches Konzept
Allgemeine Aufzeichnung mit Frequenzmodulation
What is parapsychology?
Die vier Seiten einer Botschaft
Gastarbeiter
CAESAR - COMMENTARII DE BELLO GALLICO
Gesellschaft
Plasmaschneiden
Kommunale Kulturpolitik
Entwicklung und Stellenwert der CD

Zum selben thema
Drogen
Leben
Biographie
Erklärungen
Religion
Geschichte
Definition
Vorteile
Elektronik
Kommunikation
Philosophie
Psychologie
Kampf
Literatur
Krankheit
Virus
Entwurf
Wahrnehmung
Entwicklung
Rehabilitation
Energie
Atmosphäre
Tradition
Grammatik
Gesellschaft
Herkunft
Allgemeines
Tourismus
Mechanik
Ursprung
Latein
Technik
Deutschland
Internet
Funktionsweise
Programm
Konferenz
Störung
Analyse
Messung
A-Z sonstige artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
 
 
 
Copyright © 2008 - 2014 : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.